Brand Dachstuhl

Am Mittwoch den 6. Juli wurden wir mit gemeinsam mit der Feuerwehr Landeck zu einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus alarmiert!

Ausgelöst wurde der Brand durch Flämmarbeiten auf dem Hausdach.

Die Arbeiter handelten vorbildlich und alarmierten umgehend die Feuerwehr, und begannen mit einem Feuerlöscher und Gartenschlauch den Brand einzudämmen!

Mittels Wärmebildkamera suchte die Feuerwehr weitere Glutnester ab und löschte diese, dazu musste das Dach an manchen stellen geöffnet werden!

Durch das schnelle Handeln der Arbeiter und der tollen Zusammenarbeit der Feuerwehren konnte schlimmeres verhindert werden!

http://www.ff-landeck.at/cms/index.php/2012-12-09-18-30-26/83-aktuelle-beitraege-blog/einsaetze/542-2018-dachstuhlband-in-grins.html

https://www.meinbezirk.at/landeck/lokales/brand-eines-dachstuhls-in-grins-d2668613.html

Weitere Beiträge