Zweite Gemeinschaftsübung

Am Freitag den 1.Juni fand unsere zweite Gemeinschaftsübung im Jahr 2018 statt.

Übungsannahme war ein Brand in einem Einfamilienhaus mit unbekannter Anzahl an vermissten Personen.

Der Atemschutztrupp ging mit dem HD-Rohr und Wärmebildkamera in das verrauchte Gebäude vor und konnte nach kurzer zeit 3 vermisste Personen retten.  Ein Zweiter Trupp suchte das Gebäude ein zweites mal ab, und kümmerte sich anschließend um die Brandbekämpfung.

Die restliche Mannschaft kümmerte sich um den Brandschutz sowie um die Absicherung der Einsatzstelle!

Vielen Dank für die starke Beteiligung an der Übung!

 

 

 

Weitere Beiträge